Warnung: Delfin-Ausflüge nur mit großen+seriösen Anbietern!

Erfahrungsberichte, Tipps und Infos zu den beliebtesten Reisezielen in Ägypten mit Kairo, den Pyramiden von Gizeh, das Tal der Könige, Luxor, die Tempel Abu Simbel und Hatschepsut, die Sphinx, die Touristenhochburg Sharm el Sheikh, der Assuan-Staudamm und vielem mehr...
Antworten
route77
Ausflügler
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2010, 22:19

Warnung: Delfin-Ausflüge nur mit großen+seriösen Anbietern!

Beitrag von route77 »

Ich möchte hier einfach mal eine Warnung aussprechen und zwar an alle, die überlegen irgendwelche Boots-Touren (z.B. zum Dolphin-House) oder ähnliches über dubiose Händler, die am Strand entlanglaufen zu buchen. Die haben meistens keine Versicherung, das heißt wenn da was schief läuft steht man blöd da und muss im Zweifelsfall auch noch blechen. Das haben uns bei unserer letzten Ägypten-Reise Urlauber aus unserem Hotel erzählt, die sehr schlechte Erfahungen gemacht haben.
Also es wird dringend geraten solche Ausflüge über große Reiseveranstalter zu buchen, da ist der Service auch sehr gut und Versicherung ist dabei. Wir haben eine Dolphin-Tour gebucht (NICHT bei den fliegenden Händlern) und waren sehr zufrieden UND das war sogar billiger.
Hananka
Urlauber
Beiträge: 49
Registriert: 22.09.2008, 14:09

Beitrag von Hananka »

Ist eine gute Sache mal das anzusprechen, aber ich muss sagen, das sollte man eh wissen und sich auch nichts aufschwatzen lassen, das gilt eh für jeden Urlaub kommt mir vor!
Über was habt ihr denn gebucht?
Und wie hats dir insgesamt gefallen?
route77
Ausflügler
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2010, 22:19

Beitrag von route77 »

Ja, das stimmt total. Wenn man so bedrängt wird, dann weiß man meistens schon, dass irgendwas im Busch ist. Und das ist wirklich in jedem Urlaub so. Speziell da hab ich das eben direkt mitbekommen und dachte mir, das kann man ja mal ansprechen. Wir waren da mit fti und haben darüber auch den Ausflug gebucht. Wie gesagt, alles war gut. Auch der restliche Urlaub war schön, wir hatten zwar Probleme mit dem Magen, aber das geht wohl vielen Ägypten-Reisenden so. :D :D
Hananka
Urlauber
Beiträge: 49
Registriert: 22.09.2008, 14:09

Beitrag von Hananka »

Ui - ja wenn man das Wasser nicht gewohnt ist dort oder auch viele Speisen, dann gehts einem mal nicht so gut, das legt sich aber meist. Habt ihr alles über FTI gebucht, sogar die Ausflüge? Wie hat euch denn das Preis-Leistungsverhältnis gefallen?
kosemunkel
Newbe
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2012, 01:01

Beitrag von kosemunkel »

Ich habe meine Ausflüge (Sharm el Naga und Delfintour) bei Red Sea Reisen gebucht, einem Anbieter, den ich übers Internet gefunden habe, und war sehr zufrieden.
Beim Empfangscocktail wurden wir davor "gewarnt" bei anderen Anbietern zu buchen, warum? Weil dann die Provision flöten gehen würde. Klar, bei irgendwelchen Strandanbietern würde ich auch nicht buchen, aber es gibt durchaus seriöse Anbieter fernab von den großen Veranstaltern, die übrigens ihre Ausflüge meistens selbst abgeben.
Ich hatte immer eine Ansprechparnterin - vor der Reise wurden meine Fragen via Skype geklärt und während meinem Ägypten-Aufenthalt, konnte ich jederzeit anrufen, diesen Service findet man bei großen Anbietern nicht.
melli_sun
Spaziergänger
Beiträge: 3
Registriert: 22.08.2012, 16:47

Beitrag von melli_sun »

Also ich kann auch nur empfehlen bei kleinen (aber seriösen) Touranbietern zu buchen. Man kann sich ja vorher im Netz schlau machen, welche Ausflugsanbieter es gibt und welche einen guten Ruf haben. Ich hab damit bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht. Ich war immer in kleinen Gruppen unterwegs und musste mir auch keine Verkaufstouren antun.
Antworten

Zurück zu „Ägypten“