Kanutour in Schweden

Tipps und Forum zum Thema Urlaub in Schweden mit vielen Highlights wie Stockholm, Göteborg, Karlstad, Uppsala oder Malmö und vielem mehr finden sich in diesem Reiseforum...
Sven84
Newbe
Beiträge: 1
Registriert: 15.05.2012, 15:59

Kanutour in Schweden

Beitrag von Sven84 »

Die Kanutour auf eigene Faust in Dalsland Nordmarken kann ich nur empfehlen! Meine Reise war einfach perfekt! Schon im Vorfeld war ich von der schnellen und kompetenten Beratung des Anbieters scandtrack touristik begeistert. Vor Ort sollte sich dann alles genau so darstellen, wie es vor der Reise beschrieben wurde. Freundliches Team vor Ort, ausreichend und qualitativ hochwertige Ausrüstung sowie eine gut gefüllte Verpflegungstonne. Das alles zu einem wirklich guten Preis. Dass Schweden generell eine Reise wert ist, brauche ich ja sicherlich nicht mehr zu erwähnen. Einfach traumhaft schön diese Landschaft! Alles in allem also eine rundum gelungene Tour, die leider viel zu schnell zu Ende ging.

Würde mich über weitere Tipps in Sachen Kanutouren in Schweden sehr freuen :wink:
AfricanElephant
Newbe
Beiträge: 2
Registriert: 14.06.2012, 08:29

Beitrag von AfricanElephant »

Kanufahren in Schweden stelle ich mir solange es nicht grade Hochsommer ist bibberkalt vor- Ich glaube man muss schon nach süd-europa um wirklich gutes Kajak Wetter zu erwischen !
Malte
Newbe
Beiträge: 1
Registriert: 19.07.2012, 15:24

Beitrag von Malte »

@AfricanElephant: Das ist so nicht richtig. Gerade im Sommer gibt es insbesondere in Südschweden viele schöne Wochen. Nicht selten, dass es dort sogar besseres Wetter gibt als hierzulande - sieht man ja gerade jetzt auch wieder.

Ansonsten kann ich Sven nur beipflichten. Nordmarken ist wirklich ein beeindruckendes Fleckchen Erde. Vom Kanu aus wirklich sehr schön zu erkunden - das habe ich bereits selbst in Erfahrung gebracht.
Auch mit dem Veranstalter scandtrack habe ich gerade vor 2 Wochen erst wieder nur gute Erfahrungen gemacht. Die kümmern sich im Vorfeld wirklich um alles, was man so braucht - Beratung, Ausrüstung, Verpflegung, top! So gestaltet sich die Reise wirklich unbeschwert - Kanufahren in Schweden ist für mich mittlerweile in regelmäßigen Abständen zu einem Muss geworden! Kann ich jedem nur empfehlen!
AnniAnnika
Spaziergänger
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2012, 11:24

Beitrag von AnniAnnika »

oh ich war auhc shcon eine woche auf kanu-tour in schweden dieses Jahr und ihc aknn auhc sagen, im Juli ist es wunderbar warm dort :)

man kann pech mit dem Regen haben, aber das Risiko hat amn ja überall - wir warne in Dals-Ed und hatten Sonnenschein - war wirklich wunderschön :)
Cucumber
Spaziergänger
Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2012, 12:22

Beitrag von Cucumber »

Eine Kanutour in Schweden ist einfach super! kann ich nur jedem empfehlen, der raus will aus der "Zivilisation", keiner Menschenseele begegnen will, den ganzen Tag angeln und vielleicht ein bisschen paddeln.. Was ich gelesen habe und sehr interessant fand sind Hundeschlitten touren im winter:
http://xn--outdooraktivitt-elb.de/hunde ... wigen-eis/
BrittaBee78
Ausflügler
Beiträge: 17
Registriert: 11.05.2011, 09:17
Kontaktdaten:

Mücken

Beitrag von BrittaBee78 »

Wie verhält es sich den mit den Mücken in der Sommerzeit? Denn grade die schedischen könne fießen allergische Reaktionen hervorrufen, wie ich aus eigener Erfahrung schmerzlich herausfinden musste. Dieser Punkt hält mich etwas davon ab eine Kanu Tour zu unternehmen...
Claudii
Ausflügler
Beiträge: 15
Registriert: 16.10.2013, 07:52
Wohnort: Rostock

Beitrag von Claudii »

Das kann ich mir auch super vorstellen, mit dem Kanu durch Schweden...bin selber schon etliche male in schweden gewesen und fand es immer schön dort. Aber ich stell es mir auch schwierig und ein bisschen gefährlich vor. Denn die schwedischen seen können unberechenbar sein. Moore, Sümpfe, riesen Felsen unter der wasseroberfläche die man nicht sieht, plötzlich aufkommender starker wind...
Auf jeden Fall abenteuerlich ;)
Sandra20
Spaziergänger
Beiträge: 7
Registriert: 24.02.2014, 16:28
Wohnort: Kassel

Beitrag von Sandra20 »

Generell ist Skandinavien perfekt geeignet, um den Kopf vom stressigen Alltag frei zu bekommen. War schon oft in Dänemark und Schweden und werde dort auch weiter hinfahren, um Urlaub zu machen.
miranda
Urlauber
Beiträge: 29
Registriert: 22.02.2014, 11:50

Beitrag von miranda »

Guten Tag,

wenn du wirklich nach Skandinavien zum Paddel und Angeln fahren möchtest, würde ich mich auch im Sommer nach einer passenden Ausrüstung umsehen. Dort kann nämlich das Wetter jederzeit einmal zu strömenden Regen etc. umschlagen.

Ich kann dir dazu diesen Online-Shop empfehlen, wo ich mich selbst immer mit Ausrüstung zum Angeln eindecke.
austriafan
Spaziergänger
Beiträge: 9
Registriert: 27.03.2014, 09:23
Wohnort: Regensburg

Beitrag von austriafan »

Muss man mal gemacht haben, wenn man in Schweden ist.
Ich habe schon vor Jahren eine solche Kanutour beim Schüleraustausch mitgemacht. Wirklich Natur pur da oben im Norden von Schweden!
wollowitsch
Urlauber
Beiträge: 46
Registriert: 13.05.2014, 10:55

Beitrag von wollowitsch »

[quote="Cucumber"]Eine Kanutour in Schweden ist einfach super! kann ich nur jedem empfehlen, der raus will aus der "Zivilisation", keiner Menschenseele begegnen will, den ganzen Tag angeln und vielleicht ein bisschen paddeln..

Das kann ich nur voll und ganz bestätigen. Generell eignet sich Skandinavien wunderbar zum Angeln in absoluter Ruhe und im Einklang mit der Natur. Damit man dabei aber nicht verzweifelt, sollte man sich die richtige Ausrüstung besorgen, die es unter anderem dort zu bestellen gibt.
JohannaM
Spaziergänger
Beiträge: 5
Registriert: 08.04.2014, 08:11

Beitrag von JohannaM »

Meine Schwester hat mal eine Gruppentour mit Kanus gemacht, sie war mega begeistert! :D
Linus22
Spaziergänger
Beiträge: 5
Registriert: 15.07.2014, 16:28
Wohnort: Jena

Per Floß durchs Värmland

Beitrag von Linus22 »

Vor einigen Jahren habe ich mal eine 2 Wöchige Tour im Värmland gemacht. Es war aber keine Kanu-Tour sondern eine Floßtour. Wir habe unser Floß nach Anweisungen selber zusammengebaut und die Ausrüstung gewählt und beladen. Dann ging es 2 Wochen den Fluß hinunter bis zum Sägewerk. Dort wurden die Flöße die nur mit Seilen gebaut wurden, "aufgelöst" und gingen als normale Baumstämme ins Sägewerk. Übernachtet haben wir jeden Abend am Uferrand im Zelt mit Lagerfeuer und einer Million Mücken. Es war sicher einer der schönst Urlaube meines Lebens
Falkenschwinger
Urlauber
Beiträge: 28
Registriert: 28.11.2011, 12:31

Beitrag von Falkenschwinger »

oh Gott.. Kanus.. Ich hab manchmal nen Alptraum, dass sich das Ding dreht, während ich drin sitze und dann ertrinke. Mich würde keine zehn Pferde in ein Kanu kriegen!! Die Pferde passen vermutlich eh nicht rein
Hendricks
Ausflügler
Beiträge: 23
Registriert: 18.08.2015, 14:29

Beitrag von Hendricks »

Danke für ein paar ganz gute Tipp!

Eine Kanutour in Schweden bzw. irgendwo im Norden/ Skandinavien will ich unbedingt noch machen.

Hab mal eine in Kanada gemacht, war auch super!
Antworten

Zurück zu „Schweden“