Peking Smog

Reiseerfahrungen, Tipps Urlaubsforum zu China und Hong Kong mit vielen Sehenswürdigkeiten wie Shanghai, Peking, Macau, Victoria und Kowloon in Hong Kong, Tibet mit Lhasa, die chinesische Mauer, Guilin oder die Gipfel des gelben Gebirges...
Antworten
reisepetra
Reisender
Beiträge: 72
Registriert: 30.11.2012, 14:41
Wohnort: Rellingen

Peking Smog

Beitrag von reisepetra »

Hallo zusammen,

wollte euch mal fragen, ob es wirklich so schlimm ist mit dem Smog in Peking?
Da ich dort für einige Monate hinfliegen werde, mach ich mir schon einige Gedanken um meine Gesundheit, das ist ja schon schädlich.
Ich werde das erste mal nach Asien reisen und möchte mir die Reise dadurch nicht kaputt machen lassen. Zur Not trage ich auch eine Atemschutzmaske, wie man es oft von Bildern kennt. Ist das wirklich notwendig? Sind die von protectshop dafür geeignt? (bitte klicken).
Mein Aufenthalt wird ungefähr ein halbes Jahr andauern, deshalb bin ich mir unsicher, ob da schon eine Gefährdung besteht.
Bitte um Aufklärung. Vielen Dank. :)
Turnerin
Spaziergänger
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2013, 14:11

Beitrag von Turnerin »

Na, ich habe es nur vor dem Fernseher verfolgt und war nicht persönlich dort, allerdings hat man nicht nur schlimme Bilder gesehen, sondern immer auch von Folgen für die Gesundheit gehört.

Allerdings ist der Smog aufgrund von Wetter und anderen Faktoren zurzeit längst nicht mehr so schlimm wie damals.
haralde
Spaziergänger
Beiträge: 8
Registriert: 11.01.2014, 18:30

Beitrag von haralde »

Im Sommer kann es teilweise wirklich sehr schlimm sein, aber die bauen auch mitten in der Stadt die wohl dicksten Anlagen. In Deutschland würde man damit nie durchkommen. Daher muss man schon etwas aufpassen, aber außerhalb ist es kein Problem mehr.
yoxidesi
Ausflügler
Beiträge: 15
Registriert: 10.09.2012, 06:27

Beitrag von yoxidesi »

hallo, euch liebseits, machmal ist es sehr schlimme sein, aber von Zeit zu Zeit ist es immer die besten, wir machen denn Mundschutz wenn wir auf der Strassen gehen, aber die nicht bei denn besten oder schlimmsten Zeit allen, wir koennen aufatmen lassen, wenn es nicht so elend wie die anderen gesagt, immer die gute
Zuletzt geändert von yoxidesi am 20.08.2014, 09:37, insgesamt 1-mal geändert.
olafz
Spaziergänger
Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2014, 22:49

Beitrag von olafz »

Der Smog ist im Peking schon recht schlimm. Aber die Lage unterscheidet sich sehr stark je nach Wetter. Hier habe auf meinem Blog meine Erfahrungen in sechs Jahren in China zusammengefasst. Falls es dich interessiert: http://www.sinograph.ch/wie-schlimm-der ... klich-ist/ Fazit: Es ist schlimm, aber nicht so schlimm wie man auf Grund der Nachrichten meinen würde.
Antworten

Zurück zu „China mit Hong Kong“