reisezielforum.de - das Forum für alle Fragen und Themen zu Urlaub, Reise und Ferien in alle Länder von Europa, Amerika, Asien, Australien und Afrika


Navigation

» Portal
» Forum
   » OFF TOPIC
   » Europa
   » Asien
   » Nordamerika
   » Mittelamerika
   » Südamerika
   » Afrika & ...
   » Australien ...
   » Reisen weltweit
» Mitgliederliste
» FAQ
» Suchen
» Benutzergruppen
» Profil
» Login
» Impressum
» Disclaimer


Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinnern


Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Benutzer?
Du kannst dich kostenlos anmelden
 
Reiseinformationen


Reiseführer und Reiseplaner

Hotels in Deutschland


Reisetipps
Übernachten Sie in einem Hotel in Paris und erkunden Sie die Stadt der Liebe.

Bookmarking


Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen del.icio.us
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Mister Wong
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Google Bookmark

Sizilien

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Italien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
arnel
Newbe


Anmeldedatum: 21.08.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 12:04    Titel: Sizilien

hallo zusammen,

war letzes Jahr geschäftlich für 3 Tage in Palermo, und die Stadt hat mir sehr gefallen. Deswegen will ich unbedingt noch hin, aber diesmal bisschen mehr von der ganzen Insel sehen. Könnt ihr mir was empfehlen, außer der populären Ätna? bin dankbar für jeden tipp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
HeidiK
Reisender


Anmeldedatum: 11.04.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 11.04.2010, 17:56    Titel: Palermo

Hi,

ich war letztes Jahr in Capo Vaticano in Kalabrien. Bin auch in Kalabrien rumgefahren. Hat mir auch super gefallen.

Dieses Jahr fliege ich nochmal rüber, habe diesmal bei vivenditours.de gebucht.
Ist ein online Reisebüro für Kalabrien und Sizilien. Vielleicht findest du ja da was. Da werden auch Individualreisen angeboten.

Ansonsten einfach mal googlen...

Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HeidiK
Reisender


Anmeldedatum: 11.04.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 11.04.2010, 17:57    Titel:

ups.... habe gerade das Datum gesehen von deiner Anzeige.

Ist bestimmt zu spät... Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aroundtheworld
Reisender


Anmeldedatum: 21.02.2011
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 11:11    Titel: Siziliens Westen

Hey,

wir machen immer Urlaub in Trappeto, weil dort die Familie meines Freundes herkommt.
Trappeto ist ein kleines Fischerdorf, mit wenig Tourismus. Es ist noch schön sizilianisch Wink
Im Sommer sind viele in Deutschalnd lebend Italiener zu Besuch in der Heimat...und dehslab ist gerade im August hier einiges los...aber ohne den ganzen blöden Touri-Schnick-Schnack Very Happy

Von Trappeto aus kann amn mit dem Auto ideal Siziliens Westen bereisen. Hier ein paar Tipps:

Palermo
Siziliens Hauptstadt Palermo liegt nur 30 Autominuten von Trappeto entfernt. Die fünftgrößte Stadt Italiens ist ein Schmelztiegel verschiedenster antiker Kulturen. Phönizier, Karthager, Römer und Araber schenkten der Stadt ihr heutiges Erscheinungsbild und hinterließen an allen Ecken ihre historischen Spuren. Doch man kann in Palermo nicht nur den Dunst der 3000 jährigen Geschichte einatmen, sondern auch die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, belebte Märkte, Restaurants, Bars und das bunte Nachtleben genießen.


Riserva naturale dello Zingaro
Das Naturreservat Zingaro gehört zur Provinz Trapani und umfasst 1600 ha an einem 7 km langen Küstenstreifen im Nordwesten der Insel. Hier, zwischen Castellamare del Golfo und San Vito lo Capo findet man die typische Flora und Fauna Siziliens. Herrliche Buchten mit kristallklarem Wasser laden nicht nur zum Baden ein, sondern bieten auch beim Schnorcheln einzigartige Eindrücke der farbenfrohen Unterwasserwelt. Lo Zingaro ist besonders im Frühjahr und Herbst bei Wanderern beliebt, die die herbe Natur entdecken möchten. Kleine Museen bieten Hintergrundinformationen zu Siziliens Pflanzen- und Tierwelt.


Trapani
Trapani liegt auf einer sichelförmigen Landzunge und ist eine der größten Städte Siziliens. Es bietet seinen Besuchern eine Mischung aus Moderne und Geschichte. Der Fischerhafen und die barocke Altstadt sind eingefasst von einer schachbrettartig angelegten Neustadt. Hier kann man diverse Kirchen und Palazzos besuchen und die gute Küche Siziliens genießen. Trapani ist besonders bekannt für die Mattanza, die traditionelle, aber mittlerweile eingestellte Thunfischjagd, die immer vor der Küste der Insel Favignana stattfand. Zu Ostern ist besonders die Prozession am Karfeitag, die Processione dei Misteri di Trapani sehenswert.


Erice
Der kleine mittelalterliche Ort ist von Mythen umrankt. Zum einen soll Eryx, Sohn der Aphrodite das Dorf Erice gegründet haben, zum anderen heißt es Aenaes habe seiner Mutter Aphrodite hier einen Tempel gestiftet. Von dem Tempel ist keine Spur geblieben, zu besichtigen ist heute nur noch das Castello di Venere. Doch ganz gleich wie Erice entstand, einen Besuch ist allemal wert. Montangna del Signore (Berg des Herrn), wie Erice aufgrund seiner zahlreichen Kirchen auch genannt wird, bietet nicht nur einen atemberaubenden Blick über die Bucht von Trapani, sondern verzaubert jeden Besucher mit seinen malerischen alten Gassen. Wer das zauberhafte Erice besucht, sollte unbedingt die typische Spezialität „Pasta della Mandorle“, ein köstliches Marzipangebäck, probieren.


Segesta
In Segesta kann der Besucher einen Teil der sizilianischen Geschichte hautnah erleben. Segesta war einst eine der drei Hauptstädte der Elymer und noch heute bezeugen sehenswerte Tempelruinen und Überreste einer Elymer-Stadt diesen Abschnitt der Geschichte. Neben den Überresten des nie fertig gestellten dorischen Tempels gibt es noch ein Amphitheater zu bestaunen, dessen Halbrund sich öffnet, um den Blick auf eine grandiose Landschaftsszenerie freizugeben.


Monreale
Am Hang des Monte Caputo nur 7 km westlich von Palermo liegt Monreale. Das Schmuckstück des hübschen Städtchens ist zweifelsohne sein monumentaler Dom. Der Duomo Santa Maria La Nuova wurde im 12. Jahrhundert umbaut und wird dicht von den Gassen Monreales umschlossen. Prächtig und farbenfroh, wie ein von einem orientalischen Teppich aus Kalk- und Lavasteinen überzogen präsentiert sich dieses sehenswerte Bauwerk und lädt den Besucher ein durch seine Hallen zu wandern.


Wir vermieten dort auch schöne Ferienwohnungen....Falls Du Interesse hast, hier ist der Link:
http://www.residenza-larenza.com/

Viel Spaß beim Entdecken Siziliens...
_________________
Entdeckt die Welt und lernt voneinander!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tombinrl
Newbe


Anmeldedatum: 07.06.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09.06.2011, 16:28    Titel:

Hallo,


leider war ich selbst noch nie in Sizilien, habe aber in einem Reise-Blog gelesen, dass die am Meer gelegene Stadt San Vito lo Capo auch ganz toll sein soll:

http://www.schoene-urlaubsreisen.de/2011/05/26/sizilien-ein-fest-fur-die-sinne/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bergwanderer
Reiseprofi


Anmeldedatum: 10.05.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 14.06.2011, 09:19    Titel:

Sizilien würde mich auch als Reiseziel diesen Sommer interessieren. Aber ich habe bisher kaum Infos zu größeren Sandstränden gefunden. Gibt es denn dort nur Klippen und Minibuchten?
_________________
Sommer, ich komme!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aroundtheworld
Reisender


Anmeldedatum: 21.02.2011
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 17.06.2011, 15:58    Titel: Sandstrände

HAllo,

der Westen hat jede Mnege Sandstrände.
Zum Beispiel San Vito lo Capo...weißer langer Sandstrand, flacher Einstieg ins türkis blaue Meer...schön!
Auch Balestrate und Trappeto haben schön Sandstrände...lang und sandig oder auch felsige kleine Buchten, ganz wie du willst Very Happy
_________________
Entdeckt die Welt und lernt voneinander!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ganterj80
Reisender


Anmeldedatum: 04.07.2011
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 22.07.2011, 14:00    Titel:

Wow, danke für den ausführlichen Bericht. Wir werden nächstes Jahr nach Italien runterfahren. Ich bin mal gespannt, wohin uns unsere Wege führen werden. Ich hoffe, auch nur positives Berichten zu können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Italien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by astrosoft.de