reisezielforum.de - das Forum für alle Fragen und Themen zu Urlaub, Reise und Ferien in alle Länder von Europa, Amerika, Asien, Australien und Afrika


Navigation

» Portal
» Forum
   » OFF TOPIC
   » Europa
   » Asien
   » Nordamerika
   » Mittelamerika
   » Südamerika
   » Afrika & ...
   » Australien ...
   » Reisen weltweit
» Mitgliederliste
» FAQ
» Suchen
» Benutzergruppen
» Profil
» Login
» Impressum
» Disclaimer


Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinnern


Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Benutzer?
Du kannst dich kostenlos anmelden
 
Reiseinformationen


Reiseführer und Reiseplaner

Hotels in Deutschland


Reisetipps
Übernachten Sie in einem Hotel in Paris und erkunden Sie die Stadt der Liebe.

Bookmarking


Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen del.icio.us
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Mister Wong
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Google Bookmark

romatischer Urlaub in Paris
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Frankreich
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lena
Newbe


Anmeldedatum: 13.04.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13.04.2010, 19:20    Titel: romatischer Urlaub in Paris

Hallo,
letztes Jahr habe ich nach einem romantischem Urlaub gesucht und bin auf der Homepage von Sonnenklar.TV www.sunfly.de auf eine Reise gestoßen und habe sie anschließend im Reisebüro in Freiburg gebucht.
Ich bin vom Flughafen Stuttgart abgeflogen und landete am Abend am Flughafen Aéroport Paris-Charles-de-Gaulle in Paris.Ich wurde von einem Bus abgeholt und zum Hotel Keppler 4-Sterne das nicht soweit weg vom Stadtzentrum liegt gebracht.Das Hotel hat 39 Zimmer.Mein Hotelzimmer war schön eingerichtet, es hatte einen Föhn einen Zimmersafe, ein Ganzkörperspiegel. Da es schon spät war habe ich mir das Hotel etwas angeschaut und mich über die Umgebung informiert , dabei sagte mir ein Angestellter das dass Champs-Elysées und der Avenue Montaigne nur wenige Meter vom Hotel entfernt sei und das es ein edles Mode-, Business- und Unterhaltungsviertel gibt.Für Familien ist es auch kein Problem das man die Kinder im Hotel lässt denn dort gibt es Babysitter für 15€ die Stunde. Am morgen machte ich mich dann auf um an der Avenue des Champs-Élysées spazieren zu gehen.In den folgenden Tagen habe ich mir Ausflüge zum Eiffelturm, zum Luvre, zum Triumphbogen und zum Panthéon organisieren können.Die Geschichte der Gebäude von Paris sind faszinierend und wirklich sehr interessant. Nach einer Woche ging es wieder nach Hause, dabei reiste ich wieder vom Pariser Flughafen Aéroport Paris-Charles-de-Gaulle ab und landete am Stuttgarter Flughafen.Das Hotel war super, man hatte alles im Hotelzimmer was man braucht und dekorativ war es auch noch. Das Restaurant das im Hotel war war klasse und das Essen schmeckte auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
ToSt
Reiseprofi


Anmeldedatum: 15.01.2010
Beiträge: 79
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 13.04.2010, 20:16    Titel:

Hallo,

es gibt hier einen ganzen Themenbereich zu Frankreich! Und da Paris durchaus in Frankreich liegt könnte man den Bericht da ganz gut platzieren und nicht einfach irgendwo ins Grüne!!!
_________________
Rom Reisetipps
Moskau/St. Petersburg Städtereise
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fogger
Site Admin


Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 14.04.2010, 06:43    Titel:

Thema in den Bereich 'Frankreich' verschoben.

Gruss Fogger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gamerjoe3
Reisepapst


Anmeldedatum: 11.03.2010
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 27.10.2010, 09:30    Titel:

Flughafen Aéroport Paris-Charles-de-Gaulle ist ein bisschen alt, wie die Stadt. Die Sehenswürdigkeiten, die du besucht hast, sind echt typisch. Paris ist voller Romanz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sabrina22
Reiseprofi


Anmeldedatum: 24.08.2011
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 09:58    Titel:

Champagner hat dort sicher einen anderen Geschmack Very Happy Mein Herz ist auch in der Stadt der Liebe geblieben ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JulesVerne
Reiseprofi


Anmeldedatum: 30.05.2011
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 26.08.2011, 14:09    Titel:

Mag Paris auch sehr gern. Fahr auch bald wieder hin Smile
Hier gibts einpaar Insider Tipps auf meinem Blog: www.weltenbummlermag.de/paris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bergwanderer
Reiseprofi


Anmeldedatum: 10.05.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 29.08.2011, 08:05    Titel:

Oh Paris, mon amour. Wirklich ein sehr schöne und sehr romantische Stadt. Aber ... was habe ich mir bei meiner ersten Paris Reise die Füsse wund gelaufen. Jetzt bin ich weiser und wäre viel mehr mit der Metro, Taxi oder Fahrrad erkunden.

Was es hier zu sehen gibt, steht in jedem Reiseführer. Mir hat es immer große Freude gemacht, den Parisern und ihren Gästen im Leben zuzusehen. Einfach ein stilles Plätzchen suchen, Parkbank im Schatten oder Cafe an der Ecke und schauen, was so passiert.

PS:
Ich habe mir mal das Keppler angesehen. Hübsch und gut gelegen. Vielen Dank für den Tipp.
_________________
Sommer, ich komme!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rondau
Reisender


Anmeldedatum: 05.10.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 05.10.2011, 17:12    Titel:

Bergwanderer hat Folgendes geschrieben:
Oh Paris, mon amour. Wirklich ein sehr schöne und sehr romantische Stadt. Aber ... was habe ich mir bei meiner ersten Paris Reise die Füsse wund gelaufen. Jetzt bin ich weiser und wäre viel mehr mit der Metro, Taxi oder Fahrrad erkunden.

Was es hier zu sehen gibt, steht in jedem Reiseführer. Mir hat es immer große Freude gemacht, den Parisern und ihren Gästen im Leben zuzusehen. Einfach ein stilles Plätzchen suchen, Parkbank im Schatten oder Cafe an der Ecke und schauen, was so passiert.

PS:
Ich habe mir mal das Keppler angesehen. Hübsch und gut gelegen. Vielen Dank für den Tipp.


Ja, ich schließe mich an! Danke für den Tipp mit Keppler! Da gibts auch Ferienunterkünfte etc.!
_________________
Ich bin immer auf der Suche nach tollen Ferienwohnungen und Privatzimmern für den nächsten Urlaub!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha
Reisender


Anmeldedatum: 05.12.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 05.12.2011, 10:45    Titel: Paris..

Hach bei Paris komm ich immer ins schwärmen.. so romantisch.. allerdings nichts bei schlechtem Wetter!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Leonie123
Reisender


Anmeldedatum: 18.01.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 19.01.2012, 10:26    Titel:

Bis zu meinen Besuch in Paris war ich eigentlich kein Frankreich-Fan, aber das hat sich bereits wenige Stunden nach meinem Aufenthalt geändert. Ich glaube, Paris ist die schönste Stadt, die ich jemals gesehen habe, ihr Charme ist einfach einzigartig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
panini
Reiseprofi


Anmeldedatum: 18.01.2012
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 25.01.2012, 10:19    Titel:

Das hört sich alles ja wirklich super an Smile
Ich überlege auch schon dort einen Liebesurlaub mit meiner besseren Hälfte zu machen! Einfach mal weg vom Alltag ein paar Tage ruhe Smile Ich war aber noch nie dort, habe nur zB hier schon ein bisschen darüber gelesen. Ich denke wir würden dann aber so höchstens 4 tage fahren, also über ein Wochenende. LOhnt sich das denn überhaupt, so ein Kurztrip oder sollte man da besser eine menge zeit einplanen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bruneto
Reisender


Anmeldedatum: 17.01.2012
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 09.02.2012, 11:56    Titel:

paris ist echt schön...

mein lieblingsort war der montmatre mit sacre couer (ich hoffe so schreibt man es)

da war es wunderbar

außerdem hab ich "glück" gehabt und durfte einen ganz besonderen moment erleben... es gibt dort eine art kirche, ich glaube da liegen auch die gebeine von napoleon...
wenn soldaten im krieg fallen, wird dort immer eine Staatsbeisetzung gehalten.

ich war genau zu dem Zeitpunkt vor ort und habe eine Zeremonie für mehrere französische soldaten, welche in afghanistan gefallen waren, erlebt... die ganzen Politiker und die ganzen Soldaten und kappellen... das war beeindruckend und ergreifend
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
margus
Reiseprofi


Anmeldedatum: 29.09.2011
Beiträge: 34
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 09.02.2012, 14:35    Titel:

Hi,

Paris ist natürlich nicht an einem Tag zu erkunden. Wenn man dort hinfährt braucht man sicher einen Plan und genug Zeit. Ich habe hier eine sehr umfassende Zusammenfassung guter Adressen in der französischen Metropole gefunden. Das gibt einen guten ersten Überblick. Natürlich fängt man erst Mal mit den Klassikern an (Eiffelturm, Louvre, Notre Dame). Aber schon auf dem Weg zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten fällt einem meistens schon jede Menge Zusätzliches auf. Was man an einem Tag in Paris sehen kann gibt es jedenfalls in vielen anderen Städten in einer ganzen Woche nicht zu sehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnuffi81
Reiseprofi


Anmeldedatum: 19.09.2011
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 28.02.2012, 16:11    Titel:

Joa also Sonneklar t v find ich ziemlich madig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Voyage
Reisender


Anmeldedatum: 23.03.2012
Beiträge: 16
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 23.03.2012, 19:36    Titel:

Paris ist wirklich eine wundervolle Stadt! Ich war schon mehrere Male dort und jedesmal verzaubert mich die Stadt wieder. Es gibt einfach soviel zu entdecken und sie hat einen ganz besonderen Flair!

Mein Mann hat mir dieses Jahr zum Valentinstag auch ein paar Tage Paris geschenkt. Es war wieder einmal sehr schön! Auch wenn ich eigentlich nicht soviel von Valentinstag halte war es trotzdem ein super Gefühl am "Tag der Liebe" in der "Stadt der Liebe" zu sein Wink

Finde auch, dass die Franzosen nicht so unhöflich sind, wie viele sagen (außer vielleicht manche Kelnner). Hatte nicht das Gefühl, dass sie nicht Englisch sprechen möchten, ganz im Gegenteil: hab versucht mein eingerostetes Französisch ein wenig aufzuwärmen aber sie haben immer sofort eine englische Antwort parrat gehabt. Das war dann sogar schon ein bisschen frustrierend Laughing
_________________
Das Reisen führt uns zu uns zurück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Frankreich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by astrosoft.de