reisezielforum.de - das Forum für alle Fragen und Themen zu Urlaub, Reise und Ferien in alle Länder von Europa, Amerika, Asien, Australien und Afrika


Navigation

» Portal
» Forum
   » OFF TOPIC
   » Europa
   » Asien
   » Nordamerika
   » Mittelamerika
   » Südamerika
   » Afrika & ...
   » Australien ...
   » Reisen weltweit
» Mitgliederliste
» FAQ
» Suchen
» Benutzergruppen
» Profil
» Login
» Impressum
» Disclaimer


Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinnern


Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Benutzer?
Du kannst dich kostenlos anmelden
 
Reiseinformationen


Reiseführer und Reiseplaner

Hotels in Deutschland


Reisetipps
Übernachten Sie in einem Hotel in Paris und erkunden Sie die Stadt der Liebe.

Bookmarking


Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen del.icio.us
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Mister Wong
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Google Bookmark

Landcruiser in Australien zu verk. - einsteigen + losfahren!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Australien - Mitte & Norden
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Amazone
Newbe


Anmeldedatum: 27.06.2010
Beiträge: 1
Wohnort: Tuntenhausen

BeitragVerfasst am: 27.06.2010, 13:23    Titel: Landcruiser in Australien zu verk. - einsteigen + losfahren!

Hallo Ihr,
habe aktuell im Norden von Australien (Townsville) einen Landcruiser zu verkaufen. Das Fahrzeug ist campingtechnisch komplett ausgestattet. Es ist vollständig durchrepariert worden und wir haben eine neue Roadworthy (in Queensland erforderlich) gemacht (Vgl. TÜV hier). Es kann sofort unkompliziert zugelassen werden - dann einsteigen und losfahren. Sind selber etliche tausend Kilometer mit gefahren, läuft super. Bei den Formalitäten sind wir gerne behilflich.
Bilder schicke ich auf Anfrage - Preis: VB 4500 Euro
Anfragen in Deutschland an mich: 0173/6516956
in Australien an 0061 448 72 34 18

Hier die Fahrzeugdaten:

Landcruiser HJ 60 Diesel, 6 Zylinder, 4 Liter, Klimaanlage, zu verkaufen
Farbe beige, Baujahr 1982, 278.000km, 4 Gang (gilt als nahezu unzerstörbar, bulletproof), OME Fahrwerk hinten,
kleiner Dachträger, 6 fach bereift 31 10.5 R 15, 4 x 75%
Bridgestone Desert Dueler, beide Ersatzräder gut (1x BF MT, 1x ?),
Waeco 30 Liter Kühlbox, Kompressor, 220 Volt im Fahrzeug,
Notstart und 220 und 12 Volt Batterypack,
Schlafmöglichkeit mit verschiebbarem Brett im Fahrzeug,
trotzdem sind alle Sitzplätze im original vorhanden (Sitzbank wird weggeklappt zum Schlafen)
Werkzeugsatz, Keilriemen als Ersatzteile, Ersatzkühlschläuche, diverse Ersatzdichtungen und Kleinteile,
Bohrmaschine (mit Batterypack betreibbar), 220 Volt Verlängerungskabel für Campingplatz,
Radio CD mit Booster und Bassbox, Gaskocher und auffüllbare Gasflasche (macht nahezu jede Tankstelle hier),
20 Liter Ersatzkanister für Diesel, Motoröl, Getriebeöl, Servoöl als Ersatz,
komplett für 4 Personen Teller, Töpfe, Besteck, Geschirrhandtücher, Spülschüssel,...
Bettzeug und Kissen, Stühle und Campingtisch
Diverse Planen für Sonnenschutz(mit Gestänge) und zum Unterlegen
2 Bergegurte mit Schäkeln, Schaufel, Handschuhe
... vermutlich habe ich einiges vergessen.

Einsteigen und losfahren.

komplett durchrepariert für aktuelle Roadworthy Juni 2010 (benötigt zum Ummelden des Fahrzeugs)
- neuer Auspuff
- Bremsen Beläge und Bremszylinder Hinten
- neue Polybushes in Federblätteraugen Vorne und in Stossdämpfern Hinten
- neue Dämpfer Heckklappe
- Windschutzscheibe repariert
- neue Lichtmaschine
- Trennrelais
- Servopumpe repariert
- ...
Rechnungen und Belege liegen vor, erst 3 Vorbesitzer.



Fortführung einer Haftpflichversicherung für ungefähr 150 Dollar im Jahr, für Nicht Australier unüblich, Fahrzeuge sind normalerweise nur gegen Personenschäden versichert.
Die Jahreszulasung kostet 650 Dollar, die Halbjahreszulassung 450 Dollar
in Queensland. Das ist inklusive Personenschadenversicherung und Steuer. Haftpflicht ist keine Pflicht und kann, siehe Oben, für ca 150 Dollar pro Jahr verlängert werden.
Bei den Zulassungsformalitäten sind wir gerne behilflich.
Fahrzeug hat zum Zeitpunkt des Verkaufs 3 Monate Registration und kann für wenig Kosten umgeschrieben werden.

Alles in allem ein ehrlicher Cruiser der bei entsprechender Pflege sicherlich noch gut und gerne
doppelt so lange läuft.
Hallo Ihr,
habe aktuell im Norden von Australien (Townsville) einen Landcruiser zu verkaufen. Das Fahrzeug ist campingtechnisch komplett ausgestattet. Es ist vollständig durchrepariert worden und wir haben eine neue Roadworthy (in Queensland erforderlich) gemacht (Vgl. TÜV hier). Es kann sofort unkompliziert zugelassen werden - dann einsteigen und losfahren. Sind selber etliche tausend Kilometer mit gefahren, läuft super. Bei den Formalitäten sind wir gerne behilflich.
Bilder schicke ich auf Anfrage - Preis: VB 4500 Euro
Anfragen in Deutschland an mich: 0173/6516956
in Australien an 0061 448 72 34 18

Hier die Fahrzeugdaten:

Landcruiser HJ 60 Diesel, 6 Zylinder, 4 Liter, Klimaanlage, zu verkaufen
Farbe beige, Baujahr 1982, 278.000km, 4 Gang (gilt als nahezu unzerstörbar, bulletproof), OME Fahrwerk hinten,
kleiner Dachträger, 6 fach bereift 31 10.5 R 15, 4 x 75%
Bridgestone Desert Dueler, beide Ersatzräder gut (1x BF MT, 1x ?),
Waeco 30 Liter Kühlbox, Kompressor, 220 Volt im Fahrzeug,
Notstart und 220 und 12 Volt Batterypack,
Schlafmöglichkeit mit verschiebbarem Brett im Fahrzeug,
trotzdem sind alle Sitzplätze im original vorhanden (Sitzbank wird weggeklappt zum Schlafen)
Werkzeugsatz, Keilriemen als Ersatzteile, Ersatzkühlschläuche, diverse Ersatzdichtungen und Kleinteile,
Bohrmaschine (mit Batterypack betreibbar), 220 Volt Verlängerungskabel für Campingplatz,
Radio CD mit Booster und Bassbox, Gaskocher und auffüllbare Gasflasche (macht nahezu jede Tankstelle hier),
20 Liter Ersatzkanister für Diesel, Motoröl, Getriebeöl, Servoöl als Ersatz,
komplett für 4 Personen Teller, Töpfe, Besteck, Geschirrhandtücher, Spülschüssel,...
Bettzeug und Kissen, Stühle und Campingtisch
Diverse Planen für Sonnenschutz(mit Gestänge) und zum Unterlegen
2 Bergegurte mit Schäkeln, Schaufel, Handschuhe
... vermutlich habe ich einiges vergessen.

Einsteigen und losfahren.

komplett durchrepariert für aktuelle Roadworthy Juni 2010 (benötigt zum Ummelden des Fahrzeugs)
- neuer Auspuff
- Bremsen Beläge und Bremszylinder Hinten
- neue Polybushes in Federblätteraugen Vorne und in Stossdämpfern Hinten
- neue Dämpfer Heckklappe
- Windschutzscheibe repariert
- neue Lichtmaschine
- Trennrelais
- Servopumpe repariert
- ...
Rechnungen und Belege liegen vor, erst 3 Vorbesitzer.



Fortführung einer Haftpflichversicherung für ungefähr 150 Dollar im Jahr, für Nicht Australier unüblich, Fahrzeuge sind normalerweise nur gegen Personenschäden versichert.
Die Jahreszulasung kostet 650 Dollar, die Halbjahreszulassung 450 Dollar
in Queensland. Das ist inklusive Personenschadenversicherung und Steuer. Haftpflicht ist keine Pflicht und kann, siehe Oben, für ca 150 Dollar pro Jahr verlängert werden.
Bei den Zulassungsformalitäten sind wir gerne behilflich.
Fahrzeug hat zum Zeitpunkt des Verkaufs 3 Monate Registration und kann für wenig Kosten umgeschrieben werden.

Alles in allem ein ehrlicher Cruiser der bei entsprechender Pflege sicherlich noch gut und gerne
doppelt so lange läuft.Hallo Ihr,
habe aktuell im Norden von Australien (Townsville) einen Landcruiser zu verkaufen. Das Fahrzeug ist campingtechnisch komplett ausgestattet. Es ist vollständig durchrepariert worden und wir haben eine neue Roadworthy (in Queensland erforderlich) gemacht (Vgl. TÜV hier). Es kann sofort unkompliziert zugelassen werden - dann einsteigen und losfahren. Sind selber etliche tausend Kilometer mit gefahren, läuft super. Bei den Formalitäten sind wir gerne behilflich.
Bilder schicke ich auf Anfrage - Preis: VB 4500 Euro
Anfragen in Deutschland an mich: 0173/6516956
in Australien an 0061 448 72 34 18

Hier die Fahrzeugdaten:

Landcruiser HJ 60 Diesel, 6 Zylinder, 4 Liter, Klimaanlage, zu verkaufen
Farbe beige, Baujahr 1982, 278.000km, 4 Gang (gilt als nahezu unzerstörbar, bulletproof), OME Fahrwerk hinten,
kleiner Dachträger, 6 fach bereift 31 10.5 R 15, 4 x 75%
Bridgestone Desert Dueler, beide Ersatzräder gut (1x BF MT, 1x ?),
Waeco 30 Liter Kühlbox, Kompressor, 220 Volt im Fahrzeug,
Notstart und 220 und 12 Volt Batterypack,
Schlafmöglichkeit mit verschiebbarem Brett im Fahrzeug,
trotzdem sind alle Sitzplätze im original vorhanden (Sitzbank wird weggeklappt zum Schlafen)
Werkzeugsatz, Keilriemen als Ersatzteile, Ersatzkühlschläuche, diverse Ersatzdichtungen und Kleinteile,
Bohrmaschine (mit Batterypack betreibbar), 220 Volt Verlängerungskabel für Campingplatz,
Radio CD mit Booster und Bassbox, Gaskocher und auffüllbare Gasflasche (macht nahezu jede Tankstelle hier),
20 Liter Ersatzkanister für Diesel, Motoröl, Getriebeöl, Servoöl als Ersatz,
komplett für 4 Personen Teller, Töpfe, Besteck, Geschirrhandtücher, Spülschüssel,...
Bettzeug und Kissen, Stühle und Campingtisch
Diverse Planen für Sonnenschutz(mit Gestänge) und zum Unterlegen
2 Bergegurte mit Schäkeln, Schaufel, Handschuhe
... vermutlich habe ich einiges vergessen.

Einsteigen und losfahren.

komplett durchrepariert für aktuelle Roadworthy Juni 2010 (benötigt zum Ummelden des Fahrzeugs)
- neuer Auspuff
- Bremsen Beläge und Bremszylinder Hinten
- neue Polybushes in Federblätteraugen Vorne und in Stossdämpfern Hinten
- neue Dämpfer Heckklappe
- Windschutzscheibe repariert
- neue Lichtmaschine
- Trennrelais
- Servopumpe repariert
- ...
Rechnungen und Belege liegen vor, erst 3 Vorbesitzer.



Fortführung einer Haftpflichversicherung für ungefähr 150 Dollar im Jahr, für Nicht Australier unüblich, Fahrzeuge sind normalerweise nur gegen Personenschäden versichert.
Die Jahreszulasung kostet 650 Dollar, die Halbjahreszulassung 450 Dollar
in Queensland. Das ist inklusive Personenschadenversicherung und Steuer. Haftpflicht ist keine Pflicht und kann, siehe Oben, für ca 150 Dollar pro Jahr verlängert werden.
Bei den Zulassungsformalitäten sind wir gerne behilflich.
Fahrzeug hat zum Zeitpunkt des Verkaufs 3 Monate Registration und kann für wenig Kosten umgeschrieben werden.

Alles in allem ein ehrlicher Cruiser der bei entsprechender Pflege sicherlich noch gut und gerne
doppelt so lange läuft.
Zum vollen Editor wechseln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Australien - Mitte & Norden Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by astrosoft.de