reisezielforum.de - das Forum für alle Fragen und Themen zu Urlaub, Reise und Ferien in alle L�nder von Europa, Amerika, Asien, Australien und Afrika


Navigation

» Portal
» Forum
   » OFF TOPIC
   » Europa
   » Asien
   » Nordamerika
   » Mittelamerika
   » Südamerika
   » Afrika & ...
   » Australien ...
   » Reisen weltweit
» Mitgliederliste
» FAQ
» Suchen
» Benutzergruppen
» Profil
» Login
» Impressum
» Disclaimer


Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinnern


Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Benutzer?
Du kannst dich kostenlos anmelden
 
Reiseinformationen


Reiseführer und Reiseplaner

Hotels in Deutschland


Reisetipps
Übernachten Sie in einem Hotel in Paris und erkunden Sie die Stadt der Liebe.

Bookmarking


Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen del.icio.us
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Mister Wong
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Google Bookmark

Japanischer Wintergarten
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Sonstige Reisethemen aus aller Welt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AroundtheWorldChris
Reisender


Anmeldedatum: 05.11.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 08.11.2013, 14:44    Titel: Japanischer Wintergarten

Wie ich hier in einem anderen Beitrag schon mal erwähnt habe, bin ich ein großer Japan-Fan und habe meine Wohnung auch in einem typisch asiatischen Stil eingerichtet. Was mir noch fehlt ist mein "Wintergarten", es ist eigentlich ein Balkon, aber verglast Very Happy
Nun bräuchte ich noch ein paar authentische Dekorationstipps für meinen "japanischen Garten".. bis jetzt habe ich auf meiner Liste nur Orchideen, die sich auch gut drinnen halten lassen wie ich hier gelesen habe: http://www.gartenhelden.de/ratgeber/themen/Blumen%20und%20Pflanzen/0246_Die_Orchidee.
Einen Brunnen würde ich auch gut finden.. kennt ihr vielleicht welche, die sich indoor betreiben lassen? Oder vielleicht einen passenden Tisch und Stühle? Sie sollen eben nicht sehr flach sein, alles was ich finde, was passen würde ist sehr flach..

Danke für eure Tipps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Miteinander
Reisender


Anmeldedatum: 27.11.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27.11.2013, 18:41    Titel:

Wenn Du etwas asiatisches möchtest, würde ich Dir eher raten, einen STeingarten einzurichten, als zu versuchen, Deinen Wintergarten asiatisch zu machen. wir haben einen Teil des Gartens mit Kiesbeeten gestaltet, nach japanischem Vorbild.. Mit verschiedenen Rechen kann man dann die Beete gestalten und Muster und Formen einarbeiten. Natürlich ist das im Winter etwas ungemütlich. Die Pflanzen haben wir mittlerweile auch reingeholt, weil ja schon Frost ist nachts.. Vielleicht reizt Dich die Idee?
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heinz
Reiseprofi


Anmeldedatum: 19.11.2013
Beiträge: 61
Wohnort: Mölln

BeitragVerfasst am: 29.04.2014, 20:45    Titel:

Ich finde ja diese Gelfeuerstellen sehr ansprechend und wirklich passend für einen Garten mit japanischen Ambiente. http://www.gartenparty.de/blomus-gelfeuerstelle-fuoco-gross.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiseduo
Reisender


Anmeldedatum: 28.04.2014
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 04.05.2014, 14:47    Titel:

Hallo,
Ihr vergesst, dass Chris nur einen Balkon besitzt, so wie er geschrieben hat. Ich würde Dir raten, außer den Orchideen würde ich Dir noch zu Bambus raten. Bambusmatten lassen sich auf dem Balkon sicher sehr gut anbringen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StrandBiene
Reiseprofi


Anmeldedatum: 28.05.2014
Beiträge: 28
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 28.05.2014, 16:57    Titel:

Hallo,

ich finde es ja immer schön, Wasserelemente in die Dekoration mit einzubauen. So könnte ich mir einen kleinen Brunnen inmitten schöner Pflanzen sehr gut vorstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisenderflieger
Reisender


Anmeldedatum: 16.07.2013
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 02.12.2014, 07:45    Titel:

Moin Moin,

mir gefällt die Kunst der japanischen Gärten auch schon lange sehr gut, weshalb ich mich dazu entschlossen habe, dass 2015 unser Garten auch in diesem Stil erstrahlen soll. Deshalb habe ich mir auch schon in diesem Online-Shop unter anderem Samen für den Japanischen Blauregen und noch ein paar andere Pflanzen bestellt. Könnt ihr mir vielleicht noch ein paar Tipps zur Pflege geben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
magicmike65
Reisepapst


Anmeldedatum: 06.03.2016
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: 28.08.2016, 18:59    Titel:

Diese Pflanzen müssen gepflegt werden. Dazu holst du dir am besten Tipps vom Profi. ich vertraue dabei auf: http://diekleingaertner.de/gartenpflanzen/.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefan1
Reiseprofi


Anmeldedatum: 26.03.2014
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 11:00    Titel:

Ich glaub in einen japanischen Garten gehört auch immer ein gut gepflegter Zen Garten Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
magicmike65
Reisepapst


Anmeldedatum: 06.03.2016
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 13:57    Titel:

Wie pflegst du denn deinen Garten? Also was hast du für Gartengeräte? Auf http://www.xn--hckslertest-l8a.de/ bekommst du einen guten Gartenhäcksler, wenn du noch keinen hast.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Biggi39
Reisender


Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 30.08.2017, 14:41    Titel:

Braucht kein Mensch würd ich mal sagen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BernardBlack
Reisender


Anmeldedatum: 22.08.2017
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 07.09.2017, 16:40    Titel:

Ja einen Zen-Garten würde ich jetzt auch als erstes assoziieren. Muss ja gar kein großer sein. Es gibt ja auch die kleinen für den Tisch Wink
Ansonsten passt natürlich auch Bambus sehr gut. Sowohl als Pflanze als auch für die Möbel.

Was ich auch demletzt gesehen habe und sehr, sehr clever fand, sind solche sogenannten Vlies Fototapeten! Da kann man eine ganze Wand quasi mit einem Foto deiner Wahl ausfüllen. Wenn du da zum Beispiel einen Bambuswald, einen japanischen Tempel oder auch eine große japanische Statue hinmachst, sieht das bestimmt super aus und lässt keinen Zweifel daran, was denn das Thema des Wintergartens ist Wink
Es kommt halt darauf an, wie der Garten gebaut ist. Wenn er ans Haus gebaut ist und du quasi eine Zimmerwand tapezieren kannst wäre es natürlich am besten! So verlierst du kein Licht. Aber auch wenn nicht dürfte eine Teilwand ja auch nicht allzu viel Licht nehmen. UND du kannst dafür sorgen, dass dich eventuelle unliebsame Nachbarn nicht beobachten können Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anet1987
Reisender


Anmeldedatum: 13.09.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 13.09.2017, 17:15    Titel:

Ich glaube das wichtigste sind dabei die Pflanzen. Ein ordentlicher japanischer Ahorn macht da schon einiges aus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
N.Bergmann
Reiseprofi


Anmeldedatum: 03.08.2017
Beiträge: 28
Wohnort: Miesbach

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 13:51    Titel:

Hallo zusammen Smile,

Ich selbst bin auch totaler Japan-Fan und dazu gehören auch die japanischen Gärten und die kleinen Waldgeister, die dazugehören.

Wir selbst haben unseren Garten ein klein wenig dem japanischen Stil angepasst. Ich habe sogar einen kleine Shintō-Schrein-Pavillon gebaut, dazu kam extra ein Dachdecker, der sich auf den asiatische Dachstil spezialisiert hat.
Es macht schon einiges her und ist bei Besuchen auch ein Hingucker im Garten. Es wurde aber auch ein gewisser Preis dafür bezahlt und
ich musste unsere zwei größten Bäume aus dem Garten entfernen. Dafür habe ich mir extra eine Schnittschutzhose der Klasse 2 organisiert, damit bloß nichts passiert.
Was auch auf gar keinen Fall fehlen sollte, aber viel Pflege Benötigt ist ein Bonsai Baum, die sind recht teuer ab einer gewissen Größe, sehen aber einfach nur mystisch und klasse aus!

Schöne Steine, Moos und eine fließende Wasserstelle mit kleinem Wasserfall geben eine beruhigende Atmosphäre wieder und
Garten kann man außerdem noch ein Paar Skulpturen aus Stein verteilen, die wie Schutzgeister alles bewachen sollen.
Vielleicht wäre auch eine Attrappe von einen Brunnen eine gute Idee.
Um das richtige Licht in den Garten zu bekommen organisiert man sich am besten Laternen aus Stein, die ganz nach dem japanischen Stil erstellt sind, einfach Spitze!
Und zum krönenden Schluss, was akustisch nicht fehlen sollte ist ein nettes Windspiel, welches man an einen größerem Ast befestigt.
LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
LaMue
Reiseprofi


Anmeldedatum: 18.09.2017
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 05.12.2017, 11:48    Titel:

Hallo AroundtheWorldChris,

ich kann deine Leidenschaft nachvollziehen, den ich liebe Einrichtung im chinesischen Stil seit meiner Reise nach China. In Japan war ich leider noch nicht.
Ähnlich wie du, habe ich einen mit Glas umschlossenen Balkon, den ich als Wintergarten aber eher als Essbereich nutze. Ich habe ebenfalls einige Orchideen dort als Dekoration und habe ansonsten hier, wie auch im Rest der Wohnung auf tolle antike Möbel im China-Shabby-Chic gesetzt. ich stöbere wahnsinnig gern bei Antiquitätenhäusern wie Kunst & Antiquitäten Rudolf Fries. Ich habe schon so tolle Lampen, Tische, Kommoden und Schränkchen gefunden.
Meine letzte Errungenschaft sind diese fabelhaften Stühle:



Sie sind zwar ursprünglich auf Frankreich, aber sie passen perfekt in das restliche Raumkonzept.
Poste doch auch ein Foto von deinem Wintergarten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Biba
Reiseprofi


Anmeldedatum: 07.02.2012
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 21.03.2018, 11:16    Titel:

Die Stühle sind ja wirklich schön und passen gut.
Die wären auch was für unseren Wintergarten.
Wir haben so einen http://www.viktorianischer-wintergarten.de !
Der Stil würde also gut passen.
Wo bekommt man die ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Sonstige Reisethemen aus aller Welt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by astrosoft.de