reisezielforum.de - das Forum für alle Fragen und Themen zu Urlaub, Reise und Ferien in alle Länder von Europa, Amerika, Asien, Australien und Afrika


Navigation

» Portal
» Forum
   » OFF TOPIC
   » Europa
   » Asien
   » Nordamerika
   » Mittelamerika
   » Südamerika
   » Afrika & ...
   » Australien ...
   » Reisen weltweit
» Mitgliederliste
» FAQ
» Suchen
» Benutzergruppen
» Profil
» Login
» Impressum
» Disclaimer


Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinnern


Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Benutzer?
Du kannst dich kostenlos anmelden
 
Reiseinformationen


Reiseführer und Reiseplaner

Hotels in Deutschland


Reisetipps
Übernachten Sie in einem Hotel in Paris und erkunden Sie die Stadt der Liebe.

Bookmarking


Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen del.icio.us
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Mister Wong
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Google Bookmark

Irland nahrung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Irland
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HoboKelly2007
Reisender


Anmeldedatum: 03.10.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 17.11.2007, 10:04    Titel: Irland nahrung

Ich bin hier neu und wollte wissen, wenn jedermann nach Irland gegangen ist und was Sie dort aß. Ich bin ein veggie/non-dairy und die Nahrung in den Irland Blicken, wie sie mir eine harte Zeit geben kann.
wenn jedermann mir Info an HoboKelly2007@wikichat.com schicken kann, würde ich wirklich schätzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
gamerjoe3
Reisepapst


Anmeldedatum: 11.03.2010
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 25.10.2010, 10:55    Titel:

Du bekommst natürlich alles in Irland. Das einzige Problem ist, Irland ist sher, sehr teuer, besonders, wenn man sich gesund ernähren will.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helvete
Reisender


Anmeldedatum: 25.10.2010
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 01.11.2010, 09:31    Titel:

Ob der TE das nach drei Jahren noch liest... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chanel
Reiseprofi


Anmeldedatum: 03.06.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 15.12.2010, 17:45    Titel:

Hallo
ich habe auch gehört, dass die Preise für Lebensmittel in Irland sehr hoch sein sollen. Die Preise für nahrungmittel sind die zweithöchsten in der Europäischen Union.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claire
Reiseprofi


Anmeldedatum: 01.04.2013
Beiträge: 26
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.04.2013, 01:10    Titel:

Hi!

Wir waren vor etwas einem Jahr in Irland und auch zeimlich von den Preisen geschockt. Anfangs haben wir uns den Tag über viel von Fast Food ernährt, was aber auch nicht so das Wahre war.

Dann haben wir irgendwann entdeckt, dass es in den Spar-Märkten auch eine Art Sandwich-Abteilung gibt. Die werden frisch zubereitet und kosten auch nicht besonders viel (im Vergleich zu anderen Alternativen).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ted80
Newbe


Anmeldedatum: 13.10.2013
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 14.10.2013, 17:57    Titel:

Chanel hat Folgendes geschrieben:
Hallo
ich habe auch gehört, dass die Preise für Lebensmittel in Irland sehr hoch sein sollen. Die Preise für nahrungmittel sind die zweithöchsten in der Europäischen Union.



Ja würde mir auch zweimal überlegen nach Irland ohne eigene Lebensmittel zu fliegen/fahren. Kann wirklich sehr teuer werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ElRondello
Reisender


Anmeldedatum: 17.12.2013
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 17.12.2013, 20:28    Titel:

Jap, dass Essen ist in Dublin verdammt teuer. Frühstück kann man komplett vergessen. Außer man steht auf Bohnen, Speck und Co sonst gibts überall nur Sandwiches und traditionell zum Mittag und Abendbrot ist Fish and Chips. Aber das kann man halt auch nicht jeden Tag essen. Sonst gibt es oftmals solch all you can eat Asiaten. Das ist dann mal ne Abwechslung. Im Supermarkt bekommt man auch viele bekannte Dinge, die uns auch aus Deutschland bekannt sind. Selber Kochen macht das ganze um einiges billiger.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiseführer128
Reiseprofi


Anmeldedatum: 23.06.2017
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 30.06.2017, 13:54    Titel:

Essen ist in Irland eine ganze Ecke teurer als hier bei uns in Deutschland. Aber dafür bekommst du alles. Als ich mein Auslandssemster dort gemacht habe kam es mir schon fast so vor als sei das Obst dort ein bisschen frischer als bei uns. Da gibt man doch gern etwas mehr aus Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Irland Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by astrosoft.de