reisezielforum.de - das Forum für alle Fragen und Themen zu Urlaub, Reise und Ferien in alle Länder von Europa, Amerika, Asien, Australien und Afrika


Navigation

» Portal
» Forum
   » OFF TOPIC
   » Europa
   » Asien
   » Nordamerika
   » Mittelamerika
   » Südamerika
   » Afrika & ...
   » Australien ...
   » Reisen weltweit
» Mitgliederliste
» FAQ
» Suchen
» Benutzergruppen
» Profil
» Login
» Impressum
» Disclaimer


Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinnern


Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Benutzer?
Du kannst dich kostenlos anmelden
 
Reiseinformationen


Reiseführer und Reiseplaner

Hotels in Deutschland


Reisetipps
Übernachten Sie in einem Hotel in Paris und erkunden Sie die Stadt der Liebe.

Bookmarking


Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen del.icio.us
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Mister Wong
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Google Bookmark

Cote d'Azur - Wirklich so kriminell? Bitte um Tips!!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Frankreich
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CoCo-Janina
Newbe


Anmeldedatum: 20.07.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.07.2009, 08:14    Titel: Cote d'Azur - Wirklich so kriminell? Bitte um Tips!!

Hallo zusammen

ich bräuchte mal dringend Euren Rat bzw. ein paar Tips! Wir (meine beste Freundin und ich und unsere 4 Kids) haben gerade in letzter Not ein Ferienhaus an der Cote d'Azur (Cavalaire sur Mere) gebucht. Hm, naja, eigentlich sind wir schon sehr aktiv, und haben auch nichts dagegen, wenn was los ist, doch ziehen wir uns abundzu gerne zurück, d.h. ruhige Buchten, ohne viel Touris sind uns ganz lieb..auch auf freies Bewegen, oder die Kinder-mal-aus-den-Augen-lassen-können schätzen wir sehr.

Doch nun, bezweifle ich ganz stark, dass die Cote d'Azur das richtige für uns ist;(( Von allen Seiten höre ich nur noch Warnungen, dass es so sehr gefährlich sei, nur kein Auto stehen lassen, auf keinen Fall in "einsamen Buchten" baden gehen usw. Ganz ehrlich, ich bin momentan ziemlich abgeschreckt, und meine Vorfreude ist ein wenig gedämmt.

Nichtsdestotrotz, das Beste daraus machen…ich würde mich freuen, wenn Ihr mir ein wenig von Euren Erfahrungen berichtet oder auch ein paar Tips habt, wo es denn trotz der vielen Touris ganz schön ist (Strände, Buchten usw.), was man so unternehmen und kann..und wie es denn nun wirklich so ist, mit dem "freien" Bewegen? Wirklich, so, dass man jede Minute gleich überfallen wird?

Danke im Voraus!!
Viele liebe Grüße
Janina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Bell3
Newbe


Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10.08.2009, 12:12    Titel:

Ich denke in Städten wie Montecarlo ist die Kriminalität nicht besonders hoch, jedoch in Nizza und St. Tropez würde ich vorsichtig sein. Am besten nie große Taschen mit sich tragen. Das Bargeld immer an einem sicheren Ort aufbewahren, Autos nur in sicheren Gegenden parken und 3 mal überprüfen, ob es abgeschlossen ist.
_________________
http://www.finanznachrichten.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Reiseforum für die Reise-Community Foren-Übersicht -> Frankreich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by astrosoft.de